Nutzungsbedingungen

und Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

A - NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Fertilomat.com ist eine kostenpflichtige Online-Dienstleistung, wodurch Sie Ihren eigenen Fertilitäts-Index (Ferti-Index) erhalten. Die Berechnung vom Ferti-Index beruht auf unserer einzigartigen Formel, die in Zusammenarbeit mit Ärzten und weiteren Fertilitätsspezialisten erstellt wurde.

Die Dienstleistung ist online zugänglich, unter der Adresse https://www.fertilomat.com.

Die Bildung von jedem Ferti-Index ist mit der Gebühr in Höhe von 19 EUR belegt. Die Gebühr beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle weiteren Gebühren. Die Gebühr ist durch die Dienstleistung PayPal direkt aus dem PayPal-Benutzerkonto (falls Sie einen besitzen) oder mit einem Zahlungsauftrag durch die ausgewählten Kreditkarten zu entrichten.

Nach der Eingabe der Daten in das Online-Formular kontrollieren Sie bitte noch vor dessen Bestätigung und Absenden die Richtigkeit der von Ihnen eingegebenen Daten. Nach dem Absenden des Formulars und der Entrichtung der Gebühr werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie den Hinweis zum Download Ihres Ferti-Indexes in Form einer pdf-Mitteilung finden. Die Kopie der Mitteilung, die Ihren Ferti-Index beinhaltet, wird Ihnen gleichzeitig an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie in das Formular eingegeben haben. Nach der Entrichtung der Gebühr wird zwischen uns und Ihnen der Dienstleistungsvertrag abgeschlossen, dessen Inhalt und Rechte und Pflichten diese Bedingungen bilden. Der Dienst wird im Moment der Zugänglichmachung des Hinweises zum Download Ihres Ferti-Indexes im pdf-Format geleistet.

Fertilomat ist im Deutschen sowie Englischen zugänglich.

Die Verträge archivieren wir auf unseren Servern nicht.

In Hinblick darauf, dass der von uns geleistete Dienst online zur Echtzeit unmittelbar nach der Dateneingabe und nur nach den von Ihnen eingegebenen spezifischen Werten geleistet wird, sind Sie nicht berechtigt, das Recht auf Rücktritt von dem abgeschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen in der Frist von 14 Tagen ab Leistungserbringung zu nutzen.

Der von uns vorbereitete Algorithmus zur Berechnung vom Ferti-Index beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, fachlichen Studien und Erfahrungen von Ärzten in dem zuständigen Fachbereich. Die von uns übermittelten Ergebnisse und Informationen haben lediglich Informationscharakter und sie können keinesfalls die Ergebnisse von individuellen Tests ersetzen, die in einem Fachlabor durchgeführt werden und sie können auch für keine Ersetzung der professionellen ärztlichen Betreuung gehalten werden.

B – EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die von Ihnen bereitgestellten und durch das Formular abgesendeten Angaben werden von uns mit Dritten weder geteilt noch Dritten vermittelt. Falls wir mit den Daten weiter arbeiten, so nur in der völlig anonymisierten Form.

Für Zwecke der Berechnung und Erstellung vom Ferti-Index brauchen wir jedoch die von Ihnen abgesendeten Daten, um sie in die zu resultierende Datei zu verarbeiten.

Mit dem Absenden der ausgefüllten Daten erteilen Sie uns die Einwilligung, diese Daten im Umfang von E-Mail, Körpergröße und Alter zur Berechnung und Verarbeitung Ihres Ferti-Indexes zu benutzen und Ihnen diesen zugänglich zu machen. Diese Daten verarbeiten wir nur während der Zeit, bevor Sie Ihren Ferti-Index von unseren Seiten herunterladen, und höchstens bis zu dem Zeitpunkt, bevor Sie das Programm im Internet-Browser beenden, von dem Sie zu den Fertilomat-Webseiten gelangten. Die Bereitstellung der Daten und der Einwilligung zu deren Verarbeitung ist Bedingung für die Funktion der Dienstleistung und Bildung Ihres Ferti-Indexes.

Belehrung: Als Datensubjekt sind Sie berechtigt, aufgrund § 12 und § 21 des Gesetzes Nr. 101/2000 Sb. vom Administrator die Informationen über den Umfang und Zweck der Verarbeitung von Personalien, zum Zugang zu den Informationen über die Verarbeitung der Daten über Ihre Person sowie die Erklärung, Datenreinigung, -sperre oder Liquidation der Personendaten zu verlangen, und falls es Ihnen nicht gerecht wird, sind Sie berechtigt, sich mit Ihrer Beschwerde an das Amt für Personaldatenschutz in der Tschechischen Republik zu wenden.

Die Verarbeitung von Personaldaten unterliegt dem Gesetz Nr. 101/2000 der Slg. , das in der Gesetzessammlung der Tschechischen Republik veröffentlicht wurde.

C – ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Diese Bedingungen und die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten sowie der auf deren Grund abgeschlossene Vertrag richten sich nach der Rechtsordnung der Tschechischen Republik.

Der Dienstleister hat die Verfügbarkeit des Dienstes nicht zu vertreten, er trägt auch keine Verantwortung für den Schaden oder Gewinnverlust oder andere Eingriffe in die Rechte Dritter, die infolge der Nicht-Verfügbarkeit des Dienstes oder infolge dessen Funktionsfähigkeit oder Erfolgsgewährung verursacht wurden. Der Dienstleister ist weder berechtigt noch verpflichtet, die von den Dienstbenutzern vermittelten Daten zu kontrollieren oder in diese in irgendeiner Weise redaktionell einzugreifen.

Stand 29.04.2016

Dienstleister: ABUDE s.r.o.

mit Sitz: Za Hládkovem 973/4, Střešovice, 169 00 Praha 6, Identifikationsnummer: 275 91 603, die Gesellschaft ist im Handelsregister Beim Stadtgericht in Prag Abteil C, Einlage 117492 eingetragen.